glauben, hoffen, lieben

BDKJ-Nachtwallfahrt für Jugendliche am 9. September 2017 im Dekanat Göppingen-Geislingen

Vom 9. auf den 10. September 2017 werden bis zu 400 junge Menschen gemeinsam durch die Nacht wandern. Die Nachtwallfahrt des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) der Diözese Rottenburg-Stuttgart für Jugendliche ab 14 Jahren steht diesmal unter dem Motto: glauben, hoffen, lieben.
Glaube, Hoffnung und Liebe sind die zentralen Erfahrungen, aber auch die zentralen Fragen im Leben eines jeden Menschen. An wen oder an was glauben, lieben und hoffen wir, persönlich oder als Gemeinschaft? Diesen Fragen werden die Jugendlichen auf der Nachtwallfahrt im wahrsten Sinne des Wortes nachgehen. Nach Sonnenuntergang startet die Wegstrecke in Süßen an der Kirche Mariä Himmelfahrt und endet mit Sonnenaufgang bei der Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen. Auf dem 17,5 km langen Pilgerweg werden die WallfahrerInnen gemeinsam an verschiedenen Haltepunkten laut und still, betend und singend, nachdenklich und lachend Gottesdienst feiern. „Die BDKJ-Nachtwallfahrt ist ein tolles Event, bei dem junge Menschen sowohl Gemeinschaft als auch Spiritualität erleben können“, meint Markus Scheifele, Diözesanjugendseelsorger des BDKJ. „Die positive Resonanz von TeilnehmerInnen der vergangenen Nachtwallfahrt im Jahr 2014 bestärkt uns darin mit dieser spirituellen Form erneut einen Weg zu Gott zu öffnen.“ Auch Weihbischof Thomas Maria Renz wird wie letztes Mal dabei sein und die Jugendlichen auf einem Teil des Weges begleiten. Den Abschluss der Nachtwallfahrt feiern die jungen Menschen gemeinsam in einer Eucharistiefeier, die von der christlichen Popband „Spotlight“ musikalisch begleitet wird.
Die BDKJ-Nachtwallfahrt ist kostenfrei; lediglich die Anfahrt muss selbst organisiert werden. Für den Weg von Deggingen zurück nach Süßen wird ein Shuttle-Service eingerichtet. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung gibt es auf www.bdkj.info/nachtwallfahrt. Anmeldeschluss ist am 10. Juli 2017.
Veranstaltet wird die BDKJ-Nachtwallfahrt der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Kooperation mit dem Diözesanverband der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) Rottenburg-Stuttgart und dem BDKJ Dekanatsverband Göppingen-Geislingen. Sie findet nach 2012 und 2014 in diesem Jahr zum dritten Mal statt.