Politisches Nachtgebet

Woche der sozialen Gerechtigkeit
„Ist unser Gesundheitssystem gerecht?“
Erhalten alle Patienten die gleiche Behandlung?
mit Heike Baehrens, Bundestagsabgeordnete der SPD, Landkreis Göppingen
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20:00 Uhr, Geislingen, Gemeindesaal St. Maria, Überkinger Straße. 28

Menschen befürchten eine Zwei-Klassen-Medizin und ein Zwei-Klassen-Gesundheitssystem. Das macht Angst und verunsichert. So sorgt sich ein Teil der Bevölkerung um die medizinische Versorgung, stellt aber auch eine unterschiedliche Behandlung im Hinblick auf Wartezeiten, Ärztebehandlung und Leistungen insgesamt fest. Dazu tragen sicherlich auch die Personalengpässe beim Pflegepersonal in den Kliniken bei. Und seit Ärzte schon in ihrer Telefon-Hotline zwischen Kassen- und Privatpatienten differenzieren, nehmen Menschen deutlich zwei Klassen in der Versorgung wahr. Auch rücken immer mehr betriebs- und volkswirtschaftliche Faktoren bei der Medizin in den Fokus und könnten zu Fehlentwicklungen wie zu ethisch fragwürdigen Entscheidungen angesichts von Fallpauschalen fühlen.
Besteht die Gefahr, dass Einkommen, Bildung, Geschlecht und Herkunft darüber bestimmen, ob man gesund bleiben oder werden kann? Was ist dann gerecht?

invite!_LogoAuch in diesem Jahr bereichert die Band „invite!“ das politische Nachtgebet wieder mit Liedern, die ganz auf das Thema abgestimmt sind und so einen klingenden Rahmen des Abends bilden.

 

 

 

Einladung als pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *